24.03.2012 Superhelden Nacht für Kinder


Wie bereits in den vergangenen Jahren, haben wir auch dieses Jahr wieder tolle Aktivitäten für unsere Kinder geplant. Diesmal stand eine Taekwondo Kindernacht unter dem Motto "Superhelden" auf dem Programm.

Nach einem tollen Warm-Up von Brigitte, hatten die kleinen Kämpfer auch gleich die Möglichkeit ihr Können in der traditionellen Olympiade unter Beweis zu stellen. Angefangen mit einem Hyong Wettbewerb, bei dem die Jury auf Disziplin, Kraft, Genauigkeit und Ausführung geachtet hat. Anschließend folgte ein Seilspring, und Sackhüpfwettbewerb. Zu guter letzt folgte dann ein Hindernissparkour, bevor die Gesamtsieger des Tages feststanden. Wir gratulieren Benedikt Weber zum Gesamtsieg, dicht gefolgt von Niklas Roider und zur Ehre aller Damen auf dem dritten Platz Johanna Pfaller,.

Anschließend war erst mal Pizza Essen angesagt bevor es in den kunterbunden lustigen Abend mit Verkleidungen ging. Auch hierbei wurden ein paar besondere Kostüme herausgezogen und haben sich eine Flasche Robby Bubble reglich verdient. Jakob Jüdden, Paul Schumacher und Lukas Hauser.

Völkerball, Fangen, Betreuer ärgern und einfach nur "wer ist der lauteste" Kontests haben allen Kindern viel Freude beschert bevor es in die Schlafsäcke ging und der Fernsehabend mit "den Unglaublichen" eingeläutet wurde.

Die traditionelle Kissenschlacht am nächsten morgen, gefolgt von ausgewogenem Frühstück und noch einer Partie Völkerball, machte die Vorfreude auf die Abholung der (erholten) Eltern zu einem gelungenen Abschluss.

Bis zum nächsten mal, viel spaß mit den Bildern, wünschen

Brigitte, Sabrina, Anna, Fritz M. und Manuel



Fotos: Anna Kiermeier, Manuel Frey


Zurück zu: Fotos | News
Inkompatibel